DSC 0061 2000x400px

Logo 80x40Datum:    8. (15 Uhr) - 9. Oktober (16 Uhr) 2021,
Ort:    Kasematten Wiener Neustadt, Bahngasse 27, 2700 Wiener Neustadt

Diskussionen über moralisches Handeln haben in Zeiten von Umbrüchen und Unsicherheiten Hochkonjunktur, denkt man an Corona-Leugner, Impfvordrängler oder Südafrikaurlauber. Was ist erlaubt, was wird toleriert und was ist einfach nur ein absolutes No-Go? Mit diesen Fragen haben sich Kunst und Kultur als Spiegel der Gesellschaft seit jeher beschäftigt.

Auch die Theatercompagnie wortwiege setzt sich in Stücken beeindruckend und hintergründig mit Fragen zu Gesellschaft und Individuum auseinander: Welche gesellschaftliche Verantwortung trägt jede*r Einzelne und umgekehrt: Welche Verantwortung für die*den Einzelne*n hat die Gesellschaft? Diesen Fragen wird im Seminar bei einem Theater- und Museumsbesuch und in Workshops nachgegangen.

Infos

LV-Nr. der PH NÖ: 333B1WKI00

Nachmeldung per Mail an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

0