DSC 0061 2000x400px

Interessantes für SIE, als Lehrkraft

Sie können die Veranstaltungen auch nach Thema und/oder Art filtern. Verwenden Sie dazu bitte die Auswahl rechts oder klicken Sie auf einen entsprechenden Tag unterhalb eines Beitrags.

IHRE Veranstaltung können Sie uns hier senden.

Datum:    22. - 23. April 2021
Ort:    Online, PH NÖ

Das Symposium Kulturelle Nachhaltigkeit lernen und lehren fokussiert das transformative Potenzial kultureller Praktiken, Produkte, Perspektiven in Bildungsprozessen. Im Zentrum steht die Frage nach der Bedeutung und den Möglichkeiten von kultureller Nachhaltigkeit als Bildungskonzept für eine gesamtgesellschaftliche Transformation, deren Ziel der Schutz und die Sicherung der menschlichen und nichtmenschlichen Lebensbedingungen im Anthropozän ist.

Weiterlesen... →

Datum:    Premiere: 24. April 2021, 18 Uhr, weitere Termine: siehe unten
Ort:    Altes Hallenbad, Reichenfeldgasse 10, 6800 Feldkirch

Die Gedanken, Ideen und Urteile der Denkerin Hannah Arendt polarisieren auch noch 45 Jahre nach ihrem Tod. Besonders während der Corona-Pandemie sind Hannah Arendts Mut im Denken und Urteilen, der unbedingte Wille zum Verstehen, ihre Plädoyers für Freiheit, Pluralität und die menschliche Fähigkeit des Neu-Beginns Mahnnung und Hoffnung gleichermaßen.

Weiterlesen... →

Datum:    26. April 2021, 19 Uhr
Ort:    Vorarlberger Landestheater, Großes Haus, Kornmarktplatz, 6900 Bregenz

Robert Schneider
Inszenierung und Choreographie:
Teresa Rotemberg

Teresa Rotemberg (Regie und Choreographie) führt für die Bühnen-Inszenierung Erzählung, Drama und choreografische Ausdrucksformen zusammen.

Weiterlesen... →

Datum:    27. April 2021, 16 - 17.15 Uhr
Ort:    Online

Lehrende lernen in dieser Online-Führung das Technische Museum als digitalen Lernort kennen und erfahren näheres zur den Online-Vermittlungsangeboten für Schulen.

Infos

Datum:    1. - 16. Mai 2021
Ort:    teilnehmende Museen in Oberösterreich

Rund 65 Museen aus ganz Oberösterreich sind mit zahlreichen Programmen und Programmpunkten bei den Aktionswochen rund um den internationalen Museumstag dabei.

Heuer besteht die große Herausforderung den Besucher/innen trotz Pandemie ein sicheres Museumserlebnis zu ermöglichen. Eine Vielzahl an kreativen und innovativen Ideen sind entstanden.

Infos

Datum:    4. Mai 2021, 15.30 - 16.30
Ort:    BRUSEUM, Neue Galerie Graz, Joanneumsviertel, 8010 Graz

Exklusiv für Pädagoginnen und Pädagogen

In den Einführungen gewähren wir Ihnen Einblicke in unsere Bildungsprogramme der neuen Ausstellungen.

Infos und Anmeldung: +43-316/8017-9100 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Datum:    5. - 6. Mai 2021
Ort:    digital

Von 5. - 6. Mai 2021 bringen die Creative Days Vienna Kreativschaffende bei einem digitalen Event in Wien zusammen.

Die Teilnehmenden geben wichtige Impulse in den Bereichen Architektur, Design, Film, Gaming, Mode, Musik und auch der bildenden Kunst. Die Auswirkungen aktueller Technologien und Gesellschaft auf die Kreativwirtschaft stehen im Zentrum.

2021 steht im Zeichen der vier Themenschwerpunkte:

  • Future Communities
  • Future Spaces
  • Future Experiences
  • Future Production

Infos

Datum:    7. Mai 2021, 10 - 12 Uhr
Ort:    Online via Jitsi

Gespräche zur Kulturellen Bildung: Theorie – Praxis – Wirkung

In Zusammenarbeit mit IG Freie Theater, Assitej Austria, Dschungel Wien und Educult, Denken und Handeln in Kultur und Bildung.

Rückfragen und Anmeldung bei:
Katharina Augendopler, 01 408 32 50 17, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Infos

Datum:    13. Mai 2021
Ort:    Tiroler Landesmuseen

Anlässlich des Internationalen Museumstages am 18. Mai 2021 bieten die Tiroler Landesmuseen 4 gratis Führungen am 13. Mai 2021 an.

Infos

Datum:    27. - 29. Mai 2021
Ort:    Online

Zum ersten digitalen Live-Musikfestival lädt die Stadt Linz.
Das Stream-Festival steht im Zeichen von Musik, Popkultur und Digitalisierung.

Infos

Datum:    27. - 28. Mai 2021, 12 - 18 Uhr
Ort:    Akademie der bildenden Künste Wien, Institutsgebäude, Karl-Schweighofer-Gasse 3, 1070 Wien

Gezeigt werden Studierendenarbeiten, welche im Studienjahr 2020/21 im Rahmen von künstlerischen Lehrveranstaltungen, unter der Leitung von Christoph Urwalek, entstanden sind.

Infos

Datum:    29. - 30. Mai 2021
Ort:    teilnehmende Museen in Niederösterreich

Der niederösterreichische Museumsfrühling steht unter dem Motto "Museum bewegt", welches an den Leitgedanken "Museen inspirieren die Zukunft" des internationalen Museumstages 2021 angelehnt ist.

Nicht nur die Besucher/innen sind vom Museumsbesuch bewegt, berührt oder fasziniert, sondern auch das Museum selbst bewegt sich. Es geht auf die Menschen zu und es bietet Aktivitäten im Freien an.

Infos

Einreichfrist:    15. Juni 2021
Ort:    Konferenz der österreichischen Musikschulwerke, Hypogasse 1, 3100 St. Pölten

Kongress der AGMÖ-GMPU-KOMU von 27.- 29. Oktober 2022

Zu drei Themenfeldern werden Beiträge für unterschiedliche Formate gesucht:

1. Interdisziplinäre Verknüpfung von Musik und anderen Künsten
2. Intradisziplinäre Verknüpfungen innerhalb verschiedener musikalischer Fachwissenschaften
3. Interdisziplinäre Verknüpfungen Musik und fachfremde Bereiche.

Infos
Webseite

Datum:    16. Juni 2021, 18.30 Uhr
Ort:    Online, Kunsthalle Wien

Den Themen wie Öko-somatische Praxen und dekoloniale Methoden widmet sich die Lehrveranstaltung Künstlerische kollaborative Kunstvermittlungspraxis von Carla Bobadilla.

Im Rahmen der Ausstellung …and if I devoted my life to one of its feathers in der Kunsthalle Wien werden die Ergebnisse präsentiert.

Infos

Datum:    16. - 26. Juni 2021, 8 - 24 Uhr
Ort:    Amt der Oö. Landesregierung. Direktion Kultur und Gesellschaft Abteilung Kultur Gruppe Ausstellungs- und Veranstaltungsmanagement, Promenade 37, 4021 Linz

Festivalmotto 2021: super natural

Das Thema von SCHÄXPIR 2021 steht ganz im Zeichen von super natural. Wir stellen uns die Fragen was eigentlich natürlich und was menschgemacht ist. Hat der Mensch den Planeten schon komplett verändert?
Informationen zum Programm und Ticketing unter www.schaexpir.at

Datum:    21. Oktober 2021
Ort:    folgt

Wie kann Medienbildung gelingen?
Gelingensfaktoren - Stolpersteine - Strategien

Das Ziel der Tagung ist es, möglichst viele Schulen bei der Umsetzung eines hohen Standards im Bereich der Medienbildung und Digitalen Grundbildung zu unterstützen.
Konzipiert wurde die Tagung als Forum für Lehrer/innen und Schulleiter/innen.

Infos

Datum:    diverse Termine -> siehe Webseite
Ort:    online

anlässlich der Sonderausstellung "Experimentelle Archäologie"

Die Zuseher*innen können bei der Online-Gesprächsreihe kostenlos über einen Livestream unter www.mamuz.at teilnehmen.
Franz Pieler, wissenschaftlicher Leiter des MAMUZ, lädt Archäolog*innen der ganzen Welt ein, um über ihre Experimente zu sprechen.

Infos

0