DSC 0061 2000x400px
Suchen
2021 06 19 LAG - Tagung Theaterpädagogik - SCHÄXPIR- SMOOTHIE MIX -Theaterpädagogisches Vernetzungstreffen

Datum:    19. Juni 2021, 9 - 13 UhrOrt:    Pädagogische Hochschule Oberösterreich, Kaplanhofstraße , 4021 Linz

im Rahmen des SCHÄXPIR Festivals

SMOOTHIE MIX – Theaterpädagogisches Vernetzungstreffen.Workshop– Fachlicher Austausch – Kontakte knüpfen- Synergien entdeckenMöglichkeit für theaterpädagogischen Austausch und fachliches Miteinander ausbauenWorkshop zu aktuellen Themen der Theaterpädagogik im Kontext Schule

LV-Nr. der PH OÖ: 26F21ZAG21Infos

2021 08 25 Sommerakademie des Österreichischen Volksliedwerks

Datum:    25. - 28. August 2021Ort:    Hotel Magerl, Ackerweg 18, 4810 Gmunden„Volkskultur als Dialog: Volksmusik und Volkslied und / als Moderne"

Volksmusik und Volkslieder haben immer wieder Anregungen gegeben. In der klassischen Musik werden "einfache" Instrumente, sowie Zitate der Volkskultur als Stilmittel verwendet.

LESEN

2021 12 04 OPEN HOUSE: Mapping Painting

Datum:    04. Dezember 2021, 11 - 14.30 UhrOrt:    Kunsthaus Graz, Lendkai 1, 8020 GrazSchule der Künste im Kunsthaus Graz

Diese Veranstaltung kann als anrechenbare Fortbildungsveranstaltung besucht werden.

LV-Nummer: 0004001703 21W 4UE FBAnmeldung über KPH Graz, Schule der Künste

OPEN HOUSE: MAPPING PAINTING!

Mit Künstler/innen aus Graz und der Steiermark, lokalen Initiativen, die in Graz in diesem Themenbereich nicht wegzudenken sind, sowie dem Team der Kunstvermittlung

Infos

2022 01 20 Online-Bundesseminar zu „Schule schaut Museum“ 2022

Datum:    20. Jänner 2022, 16 - 17 UhrOrt:    Online via Zoom

„Schule schaut Museum“: Kunstvermittlung fürs Klassenzimmer in ganz Österreich

Für Pädagog/innen

Diese Veranstaltung ist auch als anrechenbare Fortbildung zu buchen. Jedem Bundesland stehen 11 Plätze zur Verfügung.

LV-Nummer: 621.0ST07 21W 1UE SE

Infos

2021 07 21 Summer special 21 - Text und Performance

Datum:   21. - 24. Juli 2021 Ort:    ATiNÖ – Landesverband für außerberufliches Theater in NÖ, Dreifaltigkeitsplatz 2, 2170 Poysdorf

Einen individuellen Zugang zum eigenen künstlerischen Potential ermöglichen die verschiedensten Ausdrucksmöglichkeiten wie Performance, Tanz oder Theater. Unterschiedliche Herangehensweisen reizen den Inszenierungsspielraum der Texte aus. Im Workshop werden verschiedene Texte künstlerisch-kreativ einstudiert und präsentiert.

AusschreibungInfos

0