DSC 0061 2000x400px
Suchen
Percussion Art Forms
Aspekte der Produktion und Kommunikation südindischer Talas im KutiyattamKarin BinduVerlag LIT, München, Wien, 2013ISBN-Nr.: 978-3-643-50501-9Das Buch bietet eine detaillierte Auseinandersetzung mit Perkussionisten profaner und sakraler Milhavu-Trommeln aus dem südindischen Kerala. Spezifische Talas (Rhythmen) sowie eigene rhythmisch-musikalische Phrasen in der Sanskrit-Dramenform Kutiyattam begleiten die Performance der Darstellerinnen und Darsteller.Infos
Projektmethode und Musikunterricht
Herausgeberin: Isolde MalmbergVerlag, ISBN-Nr.: LIT, 978-3-643-50291-9Verlagsort und Jahr: Wien, Berlin, Münster, 2012Kurzbeschreibung: In sieben ausführlichen Fallanalysen arbeitet die Autorin Chancen und Herausforderungen der Projektmethode im Schulfach Musik auf. Sie entwickelt Möglichkeitsfelder, wie LehrerInnen das der Projektarbeit innewohnende Potenzial nutzen und Schwierigkeiten gewinnbringend begegnen können.Link zur Beschreibung
Tags:
Musikpraxis
Musik und Bewegung in Kindergarten, Musik- und Grundschule1/2013, Band 137 "Singen und tanzen im Regenwald""Musikpraxis" bietet vielfältige Hilfen für Ihre musikalisch-rhythmische Arbeit mit Kindern im Alter von 5 bis 10 Jahren.Die Zeitschrift wendet sich an ausgebildete Musikpädagogen/innen und Erzieher/innen, an Studenten/innen und Dozenten/innen, aber vor allem auch an diejenigen, die ‚fachfremd' Musik in der Grundschule unterrichten. Ihre Substanz bezieht die Zeitschrift aus lebendigen Praxisbeispielen. mehr Infos
Tags:
0