DSC 0061 2000x400px
Suchen
FRAUEN KOMPONIEREN - PRÄSENTATION IM MUSIKUNTERRICHT

Die Mezzosopranistin und Lehrende Andrea Schwab und die Pianistinnen Asako Hosoki (mdw)/ Joanna Niederdorfer (KUG-Graz) möchten mit diesem integrierten Projektkonzept vor allem junge Menschen mit den schönsten Werken von Komponistinnen von Mozarts Zeit bis in die Gegenwart bekannt machen.Den Künstlerinnen und Lehrenden liegt es ganz besonders am Herzen SchülerInnen und PädagogInnen zu motivieren, Musik von Frauen selbst zu spielen und zu singen und sich mit diesen Werken zu beschäftigen.Dieses Projekt wird vom BMBWF für Schüler/innen der Oberstufe gefördert. Den Schulen entstehen keine Kosten. Wir freuen uns auch, das Projekt für die 7. oder 8. Schulstufe Mittelschule/AHS anzubieten und bemühen uns dafür um zusätzliche finanzielle Unterstützung!

LESEN

Pick-up Kurse 2020/21

Datum:    5. Oktober 2020 - 12. Juni 2021Ort:    Universität für Musik und darstellende Kunst Graz - Institut für Musikpädagogik, 8010 Graz, Leonhardstraße 82PICK-UP-Kurse richten sich an Lehrer/innen aller Schultypen, Kindergärtner/innen, Musikschullehrende sowie Interessierte mit dem Ziel, musikpädagogische Kompetenzen in Theorie und Praxis zu erweitern und zu vertiefen.InfosFolder

2020 08 24 Summer School für Lehrer/innen

Datum:    24. - 27. August 2020Ort:    Österreichisches Filmmuseum, Augustinerstraße 1, 1010 Wien

Die Summer School, unsere Fortbildung zur Filmvermittlung für Lehrer/innen und Interessierte, findet heuer von 24. bis 27. August statt. Entlang der Begriffe "Begegnung" und "Perspektive" ist sie der "Interkulturellen Filmbildung" gewidmet.

LESEN

2020 08 31 SOMMERCAMPUS KREMS: Tanzende Ohren und singende Beine

Datum:    31. August - 1. September 2020, 9 UhrOrt:    Campus Krems-Mitterau, Dr. Gschmeidlerstraße 28, 3500 Krems

Ein praxisorientiertes Rhythmik-Seminar mit viel Musik und BewegungWahrnehmung und Bewegung sind die Basis für sämtliche Lernprozesse. Aktives, lustbetontes und spielerisches Lernen sowie dynamisches Be-„greifen“ führen zu einer nachhaltigen Verankerung von Lerninhalten. Die Theorie des sinnlich-bewegten Lernens und zahlreiche praktische Spielideen ergänzen sich.PH-Veranstaltungsnummer: 7460.000200

2020 08 31 SOMMERCAMPUS KREMS: Erlebnis Weltkulturerbe Wachau

Datum:    31. August 2020, 9 UhrOrt:    Treffpunkt vor der Gozzoburg, Hoher Markt 11, 3500 Krems

Eine Exkursion durch Geschichte, Kunst und Kultur

Die Wachau ist eine faszinierende Kutlurlandschaft mit langer Geschichte. Die Exkursion führt uns u.a. an "geheime" Orte, die man sonst nur schwer erreichen kann. Außerdem wird es um die Frage gehen inwiefern zeitgenössische Aspekte im Bereich Architektur und Kunst Einfluss auf das Welterbe nehmen.PH-Veranstaltungsnummer: 7360.000208

2020 08 31 SOMMERCAMPUS KREMS: Nassfilzen: Sinnlich, kreativ, ästhetisch

Datum:    31. August 2020, 9 UhrOrt:    Campus Krems-Mitterau, Dr. Gschmeidlerstraße 28, 3500 Krems

Flache Bilder, 3D Gegenstände mit Schablonen, NunofilzenVielfalt der Gestaltungsmöglichkeiten des Nassfilzens. Kurze theoretische Einführung zum Material und Werkzeug. Techniken des Flachfilzens, Reservierungen, Nunofilzen (Filzen mit Seide), 3D Strukturen.Die Teilnehmer bekommen einen Link für einen Online Basis – Filzkurs.PH-Veranstaltungsnummer: 7360.000207

2020 09 02 SOMMERCAMPUS KREMS: Die Kunstmeile Krems öffnet ihr Atelier

Datum:    2. September 2020, 9 UhrOrt:    Kunstmeile Krems, Atelier der Kunstmeile Krems, Steiner Landstraße 3a, 3500 Krems an der Donau

Zeichnen ohne Abzeichnen - Erfindern von BildernWenn es darum geht eigene Figuren zu entwerfen und diese im Raum darzustellen, spielt das Talent eine weniger große Rolle als das Erlernen eines Systems, das funktioniert. Und natürlich die Übung – Es ist ganz so wie bei der Erlernung eines Musikinstrumentes.IPH-Veranstaltungsnummer: 7360.000206

 

2020 09 01 SOMMERCAMPUS KREMS: Die Kunstmeile Krems öffnet ihr Atelier

Datum:    1. September 2020, 9 UhrOrt:    Kunstmeile Krems, Atelier der Kunstmeile Krems, Steiner Landstraße 3a, 3500 Krems an der Donau

Zeichnen, was ich sehe

Richtig zeichnen lernen nach der Natur verlangt richtiges Hinsehen.Dieser Kurs vermittelt verschiedene Methoden, unser logisches Denken und somit die schematische Einteilung der Wirklichkeit in Symbole auszuschalten, die richtiges Hinsehen und somit naturgetreues Zeichnen verhindert.PH-Veranstaltungsnummer: 7360.000205

2020 08 31 SOMMERCAMPUS KREMS: Die Kunstmeile Krems öffnet ihr Atelier

Datum:    31. August 2020, 9 UhrOrt:    Kunstmeile Krems, Atelier der Kunstmeile Krems, Steiner Landstraße 3a, 3500 Krems an der Donau

Zeichnen lernen: Comic und MangaZeichnerische Begabung wird zwar oftmals zwar oft entdeckt, aber selten entsprechend gefördert, wodurch die angeborenen Talente verkümmern oder die SchülerInnen die Freude am Zeichnen verlieren.Comics zu zeichnen ist eine ganz spezielle Herausforderung, weil Kinder "beim Thema bleiben" müssen.PH-Veranstaltungsnummer: 7360.000204

2020 09 01 SOMMERCAMPUS KREMS: Der klingende Schulgarten

Datum:    1. - 2. September 2020, 9 UhrOrt:    Allgemeine Sonderschule-Nord, Heinrich-Schneidmadl-Straße 10, 3100 St. PöltenKlanginstallationen im Außenraum

Übungen zur Klangwahrnehmung und Vorstellen verschieder Möglichkeiten von Klanginstallationen im Außenraum aus Holz, Wasser, Metall u.a. Materialien. Gestaltung einer harmonischen Klanginstallation durch pentatonischen Aufbau. Ev. Möglichkeiten und Aufbau einer Improvisation.PH-Veranstaltungsnummer: 7360.000203

2020 08 31 SOMMERCAMPUS KREMS: Gartenhandschuhdudelsack & Kleiderbügelharfe

Datum:    31. August 2020, 9 UhrOrt:    KPH Krems, Campus Krems Mitterau, Dr. Gschmeidler-Straße 28, 3500 Krems an der DonauInstrumentenbau, Klangobjekte, ImprovisationBau von Instrumenten und Klangobjekten mit unterschiedlichen Materialien, Gebrauchsgegenständen und Recyclingprodukten, "Ordnen" der geschaffenen Klänge, Rhythmen, eventuelle Möglichkeiten und Aufbau einer Improvisation. Musikvorkenntnisse nicht erforderlich!PH-Veranstaltungsnummer der KPH Krems: 7360.000202

2020 07 10 Historische Handwerkskurse

Datum:    10. Juli bis 23. August 2020Ort:    MAMUZ Schloss Asparn an der Zaya, Schlossgasse 1, 2151 Asparn/Zaya,

Das vielfältige Angebot der historischen Handswerkskurze des MAMUZ Schloss Asparn/Zaya lässt die Handswerkskunst vergangener Tage wieder neu auferstehen. Die Anmeldung zu den Kursen, die im Juli und August an ausgewählten Tagen stattfinden, ist bereits möglich.

Nähere Infos

2021 03 12 Musik von 6 bis 10

Datum:    12. (15 Uhr)  - 13. (13 Uhr) März 2021Ort:    Symposion Hotel Post, Ortsplatz 5, 4801 Traunkirchen

Lieder, Rhythmen & Spielideen für die Volksschule

Impulse für handlungsorientierten und kreativen Musikunterricht stehen im Zentrum des Seminars mit zwei hochkarätigen Referenten. Markus Detterbeck, Chorleiter und Songwriter, vermittelt abwechslungsreiche Lieder und Songs aus verschiedenen Kulturen kombiniert mit Bewegung, Body–Percussion und Anregungen für ganzheitliche Kinderstimmbildung. Rolf Grillo, Musiker und Rhythmuspädagoge, präsentiert aktivierende Start–Ups und Rhythmusspiele aus aller Welt sowie didaktisches Know–how für die rhythmische Arbeit mit 6– bis 10–Jährigen.PH-Veranstaltungsnummer der PH Diözese Linz: FFD21SL108

2021 03 10 Musik von 10 bis 14

Datum:    10. (10 Uhr)  - 11. (17 Uhr) März 2021Ort:    Symposion Hotel Post, Ortsplatz 5, 4801 TraunkirchenSongs, Grooves & Rhythmusspiele für die Sek 1

Speziell auf die Altersgruppe der 10– bis 14–Jährigen zugeschnitten ist das zweitägige Intensivseminar mit zwei hochkarätigen, international renommierten Referenten.

LESEN

2020 09 30 Kalligrafie & Lettering für Einsteiger/innen

Datum:    30. September und 14. Oktober 2020, 17.30 - 21.30 UhrOrt:    Atelier Dzengel, Karl-Meißl-Straße 1/17, 1200 Wien

An diesem zweiteiligen Abendkurs wird die Handhabung mit diversen Werkzeugen für die kalligrafische Gestaltung gezeigt und selbst erprobt.

Nähere Infos und Anmeldung

2020 12 05 weekend-workshop BIG:BAND:ENSEMBLE

Datum:    5. - 8. Dezember 2020Ort:    Schlosshotel ZeillernGemeinsames Spiel in großer Big-Band-Besetzung und in Jazzensembles, die aus den Teilnehmer/innen zusammengestellt werdenSatzproben / Gesamtproben / Theorieeinheiten / Unterricht am InstrumentNeu: Big-Band-Leading / Rhythmusgruppen-Training für Anfänger und Fortgeschrittene

Zielgruppe:Schüler/innen, Studenten/innen, Musiker/innen von Blasmusiker/innen und natürlich auch für Hobbymusiker/innen, die das Spielen in einer Band erlernen oder verbessern wollen.

Infos und Anmeldung ab sofort: www.musikfabrik.at / workshops

2020 10 16 Praktisches Filmseminar 1: Bildgestaltung & Schnitt

Datum:    16. und 17.10.2020, jeweils 09:00 - 17:00Ort:   PH NÖ Campus Hollabrunn/ Sport- und Seminarhotel Hollabrunn, Dechant Pfeiferstraße 3, 2020 Holabrunn

Die Teilnehmer/innen lernen Filme drehen, gestalten und schneiden mit Schwerpunkt auf Bildgestaltung, um dieses Wissen im Unterricht einsetzen zu können.LV der PH NÖ, LV-Nr. 331F0WKI01: weitere Infos

Fragen und Nachmeldung: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Diese LV ist die erste in einer Reihe von 3 Lehrveranstaltungen zum Thema Film. Die beiden weiteren:331F0WKI02 Praktisches Filmseminar 2: Ton im Film, 27.-28.11.2020, jeweils 09:00 - 17:00331F0WKI03 Praktisches Filmseminar 3: Drehbuch - Storytelling im Film, 26.-27.02.2021, jeweils 09:00 - 17:00Anmeldung für diese beiden Seminare: 31.8. - 21.9.2020.

0